Highlights - Die schönsten Orte & Flecken in Tirol

Entdecke 20 eindrucksvolle Highlights, Besonderheiten & Kraftorte in den Alpen

Tipp Nr. 20

Stuibenfall bei Umhausen-Niederthei

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Galina (@galinalazerson) am


Tipp Nr. 19

Seebensee - Bergsee-Juwel mit Zugspitzpanorama auf 1657 m

Zugspitzblick, kristallklarer Bergsee, Zugspitze, Seebensee, Drachensee, Ehrwalder Alm, Wandern, Almbahn, Außerfern, Wandertipps, Jugendlager, Jugendreisen, Alpenjuwele, Juwele, Rundwanderung, Gaistal, Lagerfeuer, Picknickplatz, Grillplätze, Ausflug

 

Wohl einer der schönsten Bergseen Tirols ist der 1657 m hohe, oft tiefblaue und sich in herrlicher Lage gegenüber der Zugspitze befindliche Seebensee im Mieminger Gebirge. Gut zu erreichen ist der See über einen Forstweg, der über die Ehrwalder Alm führt.

 


mehr lesen 2 Kommentare

Tipp Nr. 18

Schwarzsee bei Kitzbühel mit Blick zum Wilden Kaiser

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Jeanette (@jeanette_w.ufer) am


Tipp Nr. 17

Schmirntal 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Elias Rumer (@elirumer) am


Tipp Nr. 16

Salfeiner See mit Blick zu den Kalkkögeln

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#tirol #kalkkögel #mtb #salfeinersee #visittirol @visittirol #lovetirol #bestoftirol #beautifultyrol #enjoyaustria #alps #landscapephotography

Ein Beitrag geteilt von Stefan (@stevelajoe) am


Tipp Nr. 15

Rifflsee im Pitztal

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ma Rinka (@golden_marinka) am


Tipp Nr. 14

Zirbenweg - Innsbruck & Inntalpanorama vom Patscherkofel

Innsbruck, Panoramaweg, Inntalblick, Zirbenweg, Wanderung Patscherkofel, Themenweg Innsbruck, Patscherkofel, Inntal, Sommer, Wolken, Tirol, Karwendelblick, Seegrubenblick, Hafelekarblick, Wipptal, Igls, Maria Heiligwasser, Aldranser Alm, Glungezer

 

Der Zirbenweg, beginnend an der Bergstation des Patscherkofels, hoch über und mit beeindruckendem Blick auf Innsbruck gelegen, verläuft leicht an- und absteigend entlang der Waldgrenze auf über 2000 m. Gegenüberliegend zur Nordkette und des Karwendels, erwartet den Wanderer ein jahrhundertealter geschlossener Zirbenbestand. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tipp Nr. 13

Obernberger See

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von @tirol_madl_ geteilter Beitrag am


Tipp Nr. 12

Innsbrucker Nordkette, Seegrube & Hafelekar

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Axel Lundberg (@axel_lundberg) am


Tipp Nr. 11

Maria Locherboden am Mieminger Plateau

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Best of Tirol Tyrol Austria 🇦🇹 (@bestoftirol) am


Tipp Nr. 10

Großer Ahornboden - Karwendel-Juwel in Tirol

Wandern zum Großen Ahornboden & Engalm - Hiking to Maple Trees in Tyrol

 

Im Karwendel-Gebirge gelegen ist der äußerst attraktive Talschluss des Risstales nur über Bayern und einer lediglich in den Sommermonaten geöffneten Mautstraße mit dem Auto zu erreichen. Es befinden sich dort hunderte zwischen 300 und 600 Jahre alte Ahornbäume, die geschützt sind und daher nicht gefällt werden dürfen. 


mehr lesen 0 Kommentare

Tipp Nr. 9

Kaisertal - Naturjuwel zwischen Kufstein und Wilder Kaiser

Österreich . Tirol |  > 3.500 Instagram-Beiträge | Neun Schätze - Neun Plätze (Sieger 2016)

 

Hinterbärenbad im Kaisertal bei Kufstein, Kaisertal, Alpenjuwel, Tiroler Juwel, Naturjuwel, Tirol, Kufstein, Wilder Kaiser, Zahmer Kaiser, Ausflugsziel, schönster Ort Tirols, schönster Ort Österreichs

 

Das Kaisertal bei Kufstein, Heimat von lediglich 30 Menschen, wurde im Jahr 2016 bei der Wahl "Schönster Ort von Österreich" im ORF Erster. Es war bis 2008 nur über eine Stiege mit 285 Stufen zu erreichen, ehe es über eine Straße und einen 800 m langen Tunnel endlich auch für Automobile erreichbar wurde. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tipp Nr. 8

Jakobskreuz im Pillerseetal - Größtes Gipfelkreuz der Welt

Größtes Gipfelkreuz, Begehbares Gipfelkreuz, Größtes Gipfelkreuz Tirol, Tirol, Größtes Gipfelkreuz, Alpen, Kunst in den Alpen, Aussichtspunkt Pillerseetal, Aussichtsturm Tirol, Größter Aussichtsturm Tirol, Einzigartige Achitektur in den Alpen

 

Das größte Gipfelkreuz der Welt steht bei Fieberbrunn und bietet imposante Blicke in die sanfte Bergwelt des Tiroler Unterlandes wie auch in die kalkig-schroffige des Wilden Kaisers und der Loferer Stoaberge. Und sogar die Hohen Tauern mit dem Großglockner, können von hier aus bestaunt werden.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tipp Nr. 7

Highline 179 & Burgruine Ehrenberg bei Reutte

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Traveler with a Dancing Soul (@promemoriaa) am


Tipp Nr. 6

Gschlößtal & Gletscherweg Innergschlöß - Am Fuße des Großvenedigers

 

Das Gschlößtal, ein Seitental östlich des Großvenedigers, und nahe der Felbertauernstrecke gelegen, wird als "Schönster Talabschluss der Ostalpen" bezeichnet, befindet sich dort mit dem Innergschlöß eine wunderbare Hochalm, von dem aus ein interessanter Gletscher-Themenweg wegführt. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tipp Nr. 5

Eulenwiesen, Gleinser Mähder - Lärchenwiesen bei Innsbruck

Wandern zu den Eulenwiesen & Gleinser Mähder - Hiking to Maria Waldrast-Wipptal

 

An der westlichen Wipptal-Seite zwischen Stubaital und dem Gschnitztal gelegen spaziert man durch lichte Lärchenwälder und Almwiesen vorbei an privaten Blockhütten, immer wieder "dem Berg", die Serles vor Augen. Einen besonderen Glanz bekommen die Lärchenwälder im Spätherbst.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tipp Nr. 4

Kronburg zwischen Imst und Landeck

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von FERIENREGION TIROLWEST (@tirolwest) am


Tipp Nr. 3

Berliner Hütte im Naturpark Zillertal

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von beckna / Thomas Eberharter (@becknaphoto) am


Tipp Nr. 2

Alpenzoo Innsbruck

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Giovanni Cirillo (@giovannicirillo13) am


Tipp Nr. 1

Achensee & Dalfazer Wasserfall

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Roman Vitt (@ro.vitt) am