Titelbild: Pfälzerhütte-Liechtenstein © Wikimedia Commons  / ANKAWÜ


Ostschweiz & Liechtenstein Highlights

Die schönsten Wanderziele, Einkehrtipps und Fotospots in der ostschweiz & im  Fürstentum Liechtenstein


Alpstein: Wandertipp zu Wildkirchli, Seealpsee, Fälensee, Sämtisersee & Einkehren

Wandern zum Wildkirchli - Hiking to Wildkirchli

Eine traumhafte Märchenwelt öffnet sich im nordöstlichsten Gebirge der Schweiz,  dem Alpstein. ganz in der Nähe des Bodensees. Wildkirchli, eine urzeitliche Höhle, bei dem sich das Berghaus Aescher befindet, ist ein häufig, auch weltweit verwendetes Fotomotiv. Nicht weit davon entfernt sind traumhafte Gebirgsseen zu entdecken: Der Fälensee, der Seealpsee sowie der Sämtisersee. Höchster Gipfel des Alpsteinmassivs ist der 2504 m hohe Säntis. Die Besonderheit dieses 360„-Panoramaberges ist, dass er einzeln am Alpennordrand aufragt, weithin sichtbar im ganzen Bodenseegebiet.. Eine unvergleichliche Aussicht wie hier hat man etwa auch vom fast 1800 m Hohen Kasten, dem Schweizer Rigi, zwischen Appenzellerland und Rheintal gelegen.

 

mehr lesen

Heidiland: Fotospots entdecken & Einkehren

Schweiz . Ostschweiz

 

Das Heidiland ist die Region zwischen Walensee im Ostschweizer Kanton St. Gallen und dem Gebiet der Bündner Herrschaft im Kanton Graubünden. Sehenswürdigkeiten sind die Orte um den Walensee wie Amden, Weesen und Walenstadt, die Seerenbachfälle am Walensee, einer der höchsten Wasserfälle Europas, die UNESCO-Welterbe-Tektonikarena Sardona mit dem Pizol und der 5-Seen-Wanderung, schön anzusehende Städtlein wie Sargans und dem Sarganserland, der weltbekannte Kurort Bad Ragaz mit dem Aussichtspunkt Wartenstein und mit der Taminaschlucht und Bad Pfäfers im Kanton St. Gallen. Und dann Maienfeld im Gebiet der Bündner Herrschaft sowie das etwas oberhalb gelegene Heidi-Dörfli, das jährlich mehrere Tausend Touristen besonders aus Asien anlocken kann.

 

Weitere Alpenjuwele, die innerhalb einer Autostunde erreichbar sind: Das Fürstentum Liechtenstein mit der Bergwelt des Rätikons und der Ortschaft Malbun mit der Pfälzer Hütte, das Prättigau im Kanton Graubünden, das Schloss Werdenberg bei Buchs, das Toggenburg und das Appenzellerland mit dem Alpsteingebirge. Auch ins Glarnerland, zum Bodensee und nach Vorarlberg ist es von hier aus nicht sehr weit.

mehr lesen

Pfälzer Hütte: Fotospots entdecken & Einkehren in Liechtenstein

Liechtenstein ist einer der kleinsten Staaten Europas, aber nicht der kleinste Alpenstaat (Monaco). Manche Gemeinden in den Nachbarländern sind sogar größer als das Fürstentum. Die höchste Erhebung, die Grauspitz ist 2599 m hoch und liegt im Rätikon. In der Umgebung befindet sich oberhalb von Malbun auf dem Bettlerjoch die Pfälzerhütte auf (2108 m), die ein idealer Ausgangspunkt für tolle Wanderungen und auch mehrtägige Rundwanderungen ist. Schöne Ziele im Dreiländereck zu Österreich und der Schweiz sind etwa der Nenzingerhimmel oder der Prättigau im Kanton Graubünden.

 

Weitere Alpenjuwele in der Umgebung sind: Der Fürstensteig mit den Dreischwestern, die Gafadurahütte, die Ortschaft Steg mit dem oberen Eingang ins wunderbare Saminatal auf Liechtensteiner Boden. In der Nachbarschaft zu Liechtenstein befindet sich das Heidiland in der Schweiz sowie das österreichische Vorarlberg mit einigen tollen Highlights.

mehr lesen