Titelbild: Lac Blanc & Montblanc - © pixabay / Candace_1804


Highlights Französische Alpen von A-Z

Die schönsten Wanderziele, Einkehrtipps und Fotospots in Frankreich


Abondance & Abtei: Wandern & Einkehren

Abondance und sein Tal befinden sich nur wenige Kilometer weit südlich des Genfer Sees und der Schweizer Grenze. Die ehemalige Abtei Notre Dame d'Abondance ist ein prächtiges Beispiel der Gotik. Der Kreuzgang, der im 16. Jahrhundert erbaut wurde, enthält fabelhafte Wandmalereien.

 

Weitere Alpenjuwele die von hier gerne besucht werden: Der Genfer See mit seinen Bädern Thonons und Evian, dem mondänen Montreux mit Schloss Chillon und das Unterwallis in der Schweiz sowie das Mont Blanc Gebiet mit Chamonix

mehr lesen

La Casse Desert & Col d'Izoard: Wandern & Einkehren

Die Casse désert ist eine eindrucksvolle "Wüstenlandschaft" am 2360 m hohen Col d'Izoard in den französischen Alpen im Departement Haute Alpes und liegt an der Route de Grandes Alpes, einer über 700 km langen Strecke über Alpenpässe zwischen dem Genfer See und dem Mittelmeer.

 

In der Umgebung, der Dauphiné, findet man innerhalb einer Autostunde weitere eindrucksvolle Alpenjuwele: Briancon mit seiner Festung, den Ecrins-Nationalpark mit dem Mont Pelvoux oder den Col du Galibier.

mehr lesen

Chamonix & Mont Blanc: Wandern & Einkehren

Großartige Blicke im wahrsten Sinne des Wortes gibt es von Chamonix auf die umliegenden Gebirgsriesen. Das Mont Blanc Massiv erhebt sich mehr als 3,5 km hoch über dem Tal. Die Eisriesen und immer noch weit herunterreichenden Gletscherriesen und Gletscherzungen sind von der Stadt und Umgebung bestens zu entdecken. Beeindruckend und berühmt sind der Bossosn Gletscher sowie das Mér du Glace. Die Gipfelwelt besticht durch den Mont Blanc selbst, die Grande Jorasses-Gruppe, den Aiguille du Midi sowie den wunderbaren Aiguille du Dru. Von der anderen Talseite können diese Könige besonders wundervoll bestaunt werden, etwa vom Lac Blanc.

 

Weitere Alpenjuwele rund um das Mont Blanc Massiv: der Genfersee, das Aostatal mit dem Lago d'Arpy, das Wallis.

mehr lesen

Chamonix & Umgebung: Wandern zum Lac Blanc & Einkehren

Wandern am Lac Blanc in Chamonix - Hiking at Lac Blanc in Chamonix

"Wunderschöne Bergtour mit Aussichten auf das Mont Blanc Massiv, welche seinesgleichen sucht. Auch für wanderfreudige Kinder ist die Wanderung auf den Lac Blanc geeignet. Ab und zu kleine Kletterpassagen, die aber von jedem problemlos bewältigt werden können. Start- und Endpunkt für diesen Tour ist die Bergstation der Flegere Seilbahn. Darüber hinaus kann das Lac Blanc kann aus unterschiedelichen Richtungen erreicht werden, so dass auch andere (mehr) Tagestouren denkbar wäre (Tipp: Startpunkt Col des Montets)." 

Marco 4.9.2016 auf Komoot

 

Gemütlicher Einkehrtipp auf der Wanderung Restaurant L'adrette De La Flégère 

mehr lesen

Lac d'Allos im Mercantour Nationalpark: Wandern & Einkehren

Wandern zum Lac d'Allos - Hiking around Lac d'Allos

Der Lac d'Allos ist mit einer Höhe von 2230 m der höchstgelegene natürliche See Europas. Er befindet sich im Mercantour Nationalpark. Erreichbar ist der See in nur 45 Minuten, ausgehend von einer Mautstraße, die vom Ort Allos heraufführt. Besonders ist die artenreiche Flora mit teils endemischen Pflanzen, die also nur einzig hier vorkommen. In der Gegend befindet sich der etwa 3000 m hohe Mont Pelat, der für den geübten Bergsteiger meist keine Probleme bereitet und vom See in 2-3 Stunden zu erreichen ist. Es bietet sich ein Blick vom Mont Blanc bis zum Mittelmeer sowie zu nahezu allen Gipfeln der südwestlichen Alpen.

 

mehr lesen

Mont Blanc & Aiguille du Dru-Blicke: Wandern & Einkehren rund um Chamonix

Wandern rund um Chamonix - Hiking around Chamonix

Die großartige Bergwelt zu Füßen des höchsten Punktes der Alpen ist bereits auch vom Tal bzw. von Chamonix aus zu bewundern.. Sehr spektakulär wird der Höhenunterschied zu Gipfeln wie Mont Blanc,  Aiguille du Dru und Aiguille du Midi wahrgenommen, sind es doch fast 3000 m Höhenunterschied. Auf den Aiguille du Midi, führt eine der höchsten Seilbahnen der Alpen.  Das imposante Grande Jorasses-Massiv, ist am besten vom Tal des Mér du Glace aus zu bewundern. 

mehr lesen

Monte Carlo Panorama & La Tete de Chien: Wandern & Einkehren

Vom Tete de Chien oberhalb von Monte Carlo gibt es die spektakulärsten Blicke auf die Stadt und die nahe Cote d'Azur. Monaco ist der kleinste aller Alpenstaaten und es führen auch Weitwanderwege dort hin, wie etwa der rote Weg der Via Alpina, welcher von Triest an der Adria über Österreich, Bayern, Liechtenstein, die Schweiz und Frankreich hierher führt.

 

Alpenjuwele die nicht weit von Monaco entfernt im Süden Frankreichs liegen sind etwa die Gorge du Verdon, Les Mées, der Mont Ventoux, der Lac d'Allos im grandiosen Mercantour Nationalpark.

mehr lesen

Notre Dame du Roc in Castellane: Wandern & Einkehren

Diese Kirche auf einem Felsen oberhalb von Castellane befindet sich in der französischen Provinz Alpes-de-Haute-Provence. Wer in der Umgebung ist, sollte auch die weiteren Alpenjuwele entdecken wie die Gorge du Verdon sowie Entrevaux mit seiner beeindruckenden Festung aus dem 17. Jahrhundert.

mehr lesen