Südtirol-Brauchtumskalender 2020

Events, Schlafen, Hotels, Ferienwohnungen, Chalets, Berghütten, Gruppen-Unterkünfte | *Affiliates

Wandern, Kurzurlaub, Alpen, schönste Orte, schönste Plätze, Fotografieren, Hotel, Unterkunft, Restaurant, Gasthaus, Einkehrtipp, Einkehren, Wandern und Einkehren

Suche die schönsten Unterkünfte in Südtirol

Booking.com

Brauchtum in Südtirol - Leonhardiritt 2020 in Alta Badia abgesagt

nächster Leonhardiritt in Alta Badia  | Sonntag, 08.11.2020 | 10:30 Uhr

Leonhardiritt Alta Badia, Leonhardiritt Abteital, Leonhardiritt Südtirol, Leonhardiritt Alpen, Reitvolksfest, Reiter im Südtirol, Reiter in Tracht, Volksfest Alta Badia, Herbstfest Alta Badia, Kirchenfest St. Leonhard, Heiliger Leonhard, Brauchtum

 

Bei diesem Festzug zu Ehren des Heiligen Leonhard nehmen ca. 70 Pferde und wunderbare Kutschen teil. Es ist ein Treffen bzw. Volksfest für alle Ladiner aus der ganzen Dolomiten-Region. Stolze Noriker- und Haflingerpferde, bunt geschmückt und fein heraus geputzt sind zu sehen. Die Bauern haben ihre schönsten Kutschen eingespannt und tragen die klassischen Trachten der Region.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in Südtirol - Zusslrennen 2021 in Prad

nächstes Prader Zusslrennen | Unsinniger Donnerstag, 11.02.2021 | ab 14 Uhr

Zusslrennen Vinschgau, Prad am Stilfserjoch, Fasnacht, Fasching, Maschgertanz, Maschger, Karneval, Carneval Alto Adige, Fasching Südtirol, Fasnacht Südtirol, Südtiroler Fasnacht, Müstair, Münstertal, Meran, Umzug, 20.2.2020, Unsinniger Donnerstag

 

Ein alter Brauch zur Winteraustreibung, der nur in Prad stattfindet, ist das bunte Zusslrennen. Es ist ein Karnevalesker Umzug und zugleich ein präzise choreographiertes Lärmritual. Am Unsinnigen Donnerstag verkleiden sich junge Burschen in weißem Gewand, welches mit bunten Papierblumen geschmückt ist. Sie tragen große, oftmals über 20 kg schwere Kuhschellen um den Bauch geschnallt.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in Südtirol - Vinschger Maschgertanz 2021 in Prad

nächster Maschgertanz | ab Fasnachtssonntag, 14.02., 14 Uhr bis Fasnachtsdienstag, 16.02.2021

Maschgertanz, Vinschgau, Prad, Tradition, Vinschgau, Brauchtum, Fasnacht, Fasching, Südtirol, Maskierte, Maschgerer, Volksfest, Tiroler, Trachten, Stilfs, Stilfser Joch, Südalpen, Brauchtumskalender, Etsch, Winteraustreiben, Jauchzen, lustig, Event, Gaudi

 

Der Maschgertanz ist ein althergebrachter Karnevalsbrauch in Prad am Stilfserjoch sowie den Gemeinden Stilfs, Trafoi und Sulden. Am Faschingssonntag und Faschingsdienstag treten unter Anführung eines Bajaz die Maschger auf. Gut gelaunte und für den Fasching maskierte, übermütige Paare machen das Dorf unsicher und ziehen dabei von Gasthaus zu Gasthaus.

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in Südtirol - Egetmann-Umzug 2021 in Tramin

nächster Egetmann-Umzug | 16.02.2021, ab 13 Uhr

Egetmann-Umzug, Tradition, Vinschgau, Brauchtum, Fasnacht, Fasching, Südtirol, Maskierte, Maschgerer, Hochzeitsbrauch, Fasching bei Bozen, Kinderfasching Bozen

 

Es ist dies einer der traditionsreichsten Fasnachtsbräuche im Tiroler Alpenraum. Typisch für den immer nur in ungeraden Jahren stattfindenden Traminer Egetmann-Umzug ist, dass die Teilnehmer keine Gesichtsmasken tragen, außer dem "Wilden Mann" , dem "Weißen Bär“ und dem „Grünen Bär". Ansonsten sind die Figuren nur mit Ruß oder Schminke "maskiert". 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Engadin & Val Müstair - Chalandamarz 2021

nächster Chalandamarz-Umzug | Montag, 01.03.2021 | ab 10:30 Uhr

Chalandamarz, Winteraustreiben, Engadin, Münstertal, Vinschgau, Graubünden, Südtirol, Schellen, Schellenurseli, Urseli, Kinder Schellen, Kinder läuten mit Glocken, Glockengebimmel, Schweiz, Südtirol, Brauchtum, Tradition, Südschweiz, Alpenglocken, Schnee

 

"Chalandamarz" bezeichnet in der rätoromanischen Sprache den Beginn des Monats März. Dann wird der Winter mit Glocken ausgeläutet und der nahende Frühlingsbeginn gefeiert. Der Brauch wird im Engadin, Münstertal und südtiroler Vinschgau, im Bergell, Puschlav, Misox, Oberhalbstein und Albulatal ausgeübt. Seine Gestaltung ist von Dorf zu Dorf verschieden.

 

 


mehr lesen 1 Kommentare