Schweiz-Brauchtumskalender 2020

Events, Schlafen, Hotels, Ferienwohnungen, Chalets, Berghütten, Gruppen-Unterkünfte | *Affiliates

Wandern, Kurzurlaub, Alpen, schönste Orte, schönste Plätze, Fotografieren, Hotel, Unterkunft, Restaurant, Gasthaus, Einkehrtipp, Einkehren, Wandern und Einkehren

Brauchtum in der Schweiz - 31. Eidgenössisches Jodlerfest 2020 in Basel abgesagt

nächstes Eidgenössisches Jodlerfest | Freitag, 25.06. bis Sonntag 27.06.2021

Eidgenössisches Jodlerfest, Jodeln Schweiz, Jodeln Basel, Fahnenschwingen Basel, Alphorn Basel, Alphornblasen, Alphornblasen Basel, Alphornvorführungen, Fahnenschwingen Vorführungen, Grosses Brauchtumsfest, Brauchtum Basel, Brauchtum Schweiz, Tradtion

 

Höhepunkt und Abschluss des Eidgenössischen Joderfests bildet der grosse Festumzug am Sonntagnachmittag mit gegen 2000 Aktiven in farbenprächtigen Trachten. Die teilnehmenden Gruppen zeigen in der Regel volkstümliches Brauchtum in allen Facetten auf Wägen und als marschierende Formationen. Ebenso nehmen regionale Formationen teil sowie Tiere wie Kühe, Ziegen oder Sennenhunde. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Wallis - Reine Du Cervin Sommer-Ringkuhkampf 2020 in Zermatt abgesagt

nächster Reine Du Cervin Sommer-Ringkuhkampf in Zermatt, Zen Stecken | Sonntag, 18.07.2021 | ab 9:30 Uhr

Ringkuhkampf, Sommer-Ringkuhkampf, Kuhkampf Zermatt, Kühkämpfe Wallis, Kuhkampf mit Bergkulisse, Kuhkämpfe Zermatt, Zuschauer Zermatt, Stimmung Zermatt, Ringkuhkampf Matterhorn, Kühe Matterhorn

 

Zwei mächtige schwarze Kühe stehen sich gegenüber – dahinter ragt das Matterhorn empor. Diese Szenerie wird sich nach 2018 am 18. Juli 2021 wiederholen. Der Oberwalliser Sommer-Ringkuhkampf, genannt "Sommerstechfest" kommt zum zweiten Mal nach Zermatt. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Berner Oberland - Alphorntage 2020 in Kandersteg

nächste Kandersteger Alphorntag: Mittwoch, 19.08 2020 bis Samstag, 22.08.2020 | ab 13:30 Uhr

Passionsspiel, Erl in Tirol, Brauchtum, Passion, Frühling, Sommer, Herbst, Tradition, Tirol, Jesus, Pilatus, Jünger, Laiendarsteller Tirol, Westösterreich, Winter austreiben, alle 6 Jahre

 

In Kandersteg und am Oeschinensee finden während der Alphorntage im August Alphornkurse & Workshops statt. Jeder kann also das Spielen auf dem Alphorn erlernen. Wer lieber gerne nur zuhört, ist ebenso richtig hier. Denn es gibt von Donnerstag bis Sonntag Gelegenheit an Konzerten teilzunehmen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tradition im Wallis - Schwarznasenschafabtrieb & Schäfulfest 2020 Belalp

nächster Schwarznasenschaf-Abtrieb am Aletschbord & Schäfulfest auf der Belalp | Samstag, 29.08.2020

Schafabtrieb Wallis, Schafabtrieb Schweiz, Schafabtrieb Aletschbord, Schafabtrieb Aletsch, Schafabtrieb Obergoms, Schwarznasenschafe Abtrieb, Alpabtrieb, Schafabtrieb, Schafabtrieb Schweiz, Schweizer Schafe, Abtrieb Schweiz, Alpenüberaquerung Schafe

 

Abtrieb und Schafscheid wie die Schäful funktionieren nach uralten Regeln und haben archaische Züge. Die Herde von ein paar Hundert bis Tausend Schafen wird in einen grossen Färrich, einem speziellen Pferch, getrieben, mit dem weitere kleinere Färriche mit Toren verbunden sind. Die Schafherde wird nun auseinandergetrieben und die einzelnen Tiere pro Besitzer in einen der kleinen Färriche gesperrt, wo er sie abholen kann.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Berner Oberland - Harder Potschete Interlaken 2021

nächste Harder Potschete: Donnerstag 02.01 2021 | ab 11:00 Uhr, Umzug ab 14:00 Uhr

Passionsspiel, Erl in Tirol, Brauchtum, Passion, Frühling, Sommer, Herbst, Tradition, Tirol, Jesus, Pilatus, Jünger, Laiendarsteller Tirol, Westösterreich, Winter austreiben, alle 6 Jahre

 

Unterhalb des Hardergipfels befindet sich ein Felsabbruch, der ohne menschliches Dazutun das riesige Gesicht und die Schulterpartie eines Mannes zeigt: Das «Hardermannli». Mit der Entstehung dieses seltsamen Naturgebildes befasst sich auch eine, im Volksmund überlieferte Sage. Das «Hardermannli» ist die Hauptgestalt des Brauchtums am «Bärzelistag». 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in der Zentralschweiz - Meitlitage Hallwiler See 2021

nächste Meitlitage & Meitlisonntag in Fahrwangen und Meisterschwanden | Donnerstag, 7. Januar bis Sonntag, 10. Januar 2021

Meitlitage, Meitlisonntag, Hallwiler See, Fahrwangen, Meisterschwanden, Kindertanz, Damenfasnacht Schweiz, Aargau, Zentralschweiz, Alte Kostüme, einzigartige Fasnacht, Weiberfasnacht, Schweiz, rund um Zürich, rund um Luzern, schwarze alte Kostüme, lächeln

 

Der Brauch soll auf das erfolgreiche Eingreifen der Seetalerfrauen im 2. Villmergerkrieg von 1712 zurückgehen. Mit ihrem Erscheinen hatten sie den reformierten Bernern zum Sieg verholfen. Zum Dank für ihre Hilfe und ihren tapferen Einsatz schenkte der Berner Heeresführer Oberst Tscharner den wackeren Kämpferinnen «drei eigene Tage» um den zweiten Januarsonntag, an welchen sie über das «Mannevolch» regieren dürfen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in Appenzell - Silvesterklausen Urnäsch

nächstes Silvesterchlausen in Urnäsch & Appenzellerland |  Alter Silvester 13. Januar 2021

Passionsspiel, Erl in Tirol, Brauchtum, Passion, Frühling, Sommer, Herbst, Tradition, Tirol, Jesus, Pilatus, Jünger, Laiendarsteller Tirol, Westösterreich, Winter austreiben, alle 6 Jahre

 

Die Jahreswende wird in Urnäsch und Umgebung gleich zweimal gefeiert, einmal nach dem gregorianischen Kalender am 31. Dezember und einmal nach dem julianischen Kalender am 13. Januar (Alter Silvester). An diesen Tagen ziehen die Silvesterkläuse mit ihren Schellen in Schuppeln jodelnd von Haus zu Haus, um ein gutes Jahr zu wünschen. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Tradition im Wallis - Belalp Hexe 2021 Blatten bei Naters

nächste Hexenabfahrt von der Belalp | Samstag, 16.01.2021

Volksskilauf, Wallis, Skirennen im Kostüm, Fasnachts-Skirennen, Hexe auf Skiern, Skihexe, Hexengruppen, Fasnacht Wallis, Hexe im Schnee, Witch in snow, Abfahrtslauf, Oberwallis, Goms, Blatten, Naters, Hexenhut, Hexenbesen, Belalphexe, Belalp, Riederalp

 

„D’ Häx isch los!“ - Wenn die Skifahrer im Oberwallis ihre modernen Thermoklamotten gegen schrille Kostüme tauschen und die Sonnenbrille einer furchterregenden Maske weichen muss, dann ist es wieder soweit: „D Häx isch los - Die verrückteste und mit 12 Kilomtern wohl auch eine der längsten Volksabfahrten der Schweiz findet statt!“.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in Graubünden - Davoser Kinderschlittenfahrt 2021

nächster traditioneller Umzug der Davoser Kinder | Sonntag, 07.02.2021 | ab 10:00 Uhr

Kinderschlittfahrt Davos, Kinderschlittenfahrt, Brauchtum Davos, Winteraustreiben Davos, Tradition in Davos, Fasnacht Davos, Brauchtumstipp, Bräuche im Bündnerland,  schöne Bräuche Graubünden, Brauchtum Schweiz, Umzug Graubünden,  2.2.2020, Februar

 

Am ersten Sonntag im Februar gibt's die Kinderschlittenfahrt in Davos. Dieser Brauch geht auf das Jahr 1924 zurück und gilt als Fest der Kinder. So hat der Schlittbuab seine Schlittmaitja einzuladen, sowie Rennbänn (gemalte oder geschnitzte Zughalter), Gröll (Pferdegeschell) und Ross (ältere Knaben oder Mädchen) zu beschaffen. Die Schlittfahrt führt durch das ganze Dorf. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in der Zentralschweiz - Luzerner Fasnacht 2021

nächster großer Fasnachtumzug in Luzern | Schmutziger Donnerstag, 11.02. sowie Güdismontag, 25.02.2021 | 13:45 Uhr

Luzerner Fasnacht, Programm, Umzug, Fasnacht in der Zentralschweiz, Große Masken, Innerschweizer Fasnacht, Kapellbrücke, Rosenmontag, Güdismentig, Güdismontag, Schweizer Fasching, Trommler, Großes Spektakel, Faschingshöhepunkt, Alpen, Schweizer Fasnacht

 

Die Luzerner Fasnacht ist wohl in ihrer geschichtlichen Entwicklung, in Eigenart und Vielgestaltigkeit, im urwüchsigen, kraftvollen Ausbruch der kakaphonischen Rhythmen, im tagelangen mitreissenden und fast ekstatischen Tanz der Jugend auf dem Rathausplatz unter all den traditionellen Fasnachtsbräuchen der Innerschweiz einmalig.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Wallis - Tschäggättä 2021 in Blatten

nächstes Tschäggättä-Treiben | Donnerstag, 11.02.2021 | ab 20 Uhr

Tschäggättä, Larven, Masken, Wallis, Fasnacht, Fasching, Tradition, Westschweiz, Alpenfasnacht, Schweiz, Lötschental, Sion, Raron, Visp, Brig, Röstigraben, Matterhorn, Fasnachtstreiben, Karnveval, Alpine Traditionen, Uraltes, Geschnitzte Masken, Sagen

 

Im Lötschental, einer Quelle von vielen Geschichten, Sagen und Mythen, treiben die sogenannten Tschäggätä im Februar jedes Jahres die Geister aus dem Tal. Ein wildes Brauchtum in einer faszinierenden Bergwelt. Auch ein Museum gibt es zu entdecken. Mit Gruppen kann man ganz ursprünglich Masken nachbauen.

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Appenzell - Urnäscher Blochziehen 2021

nächstes Urnäscher Blochziehen: Blochmontag, 15.02.2021 | nächstes Herisauer Blochziehen | Blochmontag, 07. März 2022 | ab 04:30 Uhr

Blochmontag, Blochmontag 2021, Urnäscher Bloch, Herisauer Bloch, Alpenjuwele, Brauchtum, Tradtionen, Appenzell, Brauchtumskalender, Brauchtumsevents, Ostschweiz, Blochziehen

 

In einem Umzug wird ein Baumstamm – das sogenannte Bloch – welcher auf einen Wagen gebunden ist, auf einer abgesprochenen Route durch einige Dörfer des Appenzeller Hinterlands gezogen. Es gibt eine Zugmannschaft, welche sich aus Männern in traditionellen Berufskleidern sowie aus Bauern und Sennen zusammensetzt. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum in Graubünden - Pschuurimittwoch Splügen 2021

nächstes Pschuuri-Treiben | Aschermittwoch, 17.02.2021 | morgens bis abends

Pschuuri, Winteraustreiben, Aschermittwoch, Splügen, Graubünden, Südtirol, Bündner Fasnacht, Schüler, Kindergärtler, Kinder, Fasnacht, Fasnachttreiben, Altes Brauchtum, Graubünden, Tradition

 

Tradition wie Pschuuri, Bschuri, Bschürälä, Bschuurrimittwucha erlebt man am Aschermittwoch in einigen Walserdörfern Graubündens. Morgens ziehen z. B. in Splügen die Kindergärtler sowie die Erst- und Zweitklässler um die Häuser und betteln um Süsses. Nachmittags suchen die „Maschgera“ versteckte Schüler und ledige Frauen und werden mit einem schwarzen Gemisch eingestrichen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Engadin & Val Müstair - Chalandamarz 2021

nächster Chalandamarz-Umzug | Montag, 01.03.2021 | ab 10:30 Uhr

Chalandamarz, Winteraustreiben, Engadin, Münstertal, Vinschgau, Graubünden, Südtirol, Schellen, Schellenurseli, Urseli, Kinder Schellen, Kinder läuten mit Glocken, Glockengebimmel, Schweiz, Südtirol, Brauchtum, Tradition, Südschweiz, Alpenglocken, Schnee

 

"Chalandamarz" bezeichnet in der rätoromanischen Sprache den Beginn des Monats März. Dann wird der Winter mit Glocken ausgeläutet und der nahende Frühlingsbeginn gefeiert. Der Brauch wird im Engadin, Münstertal und südtiroler Vinschgau, im Bergell, Puschlav, Misox, Oberhalbstein und Albulatal ausgeübt. Seine Gestaltung ist von Dorf zu Dorf verschieden.

 

 


mehr lesen 1 Kommentare

Brauchtum im Appenzellerland - Funkensonntag 2021

nächster Funkensonntag in Appenzell | Sonntag, 14.03.2021 | ab 17:00 Uhr

Funkensonntag Appenzell, Rieder Funken, Funkasunntig, Schweiz Funkenabbrennen, Bodensee, Alpenjuwele, Brauchtum, Tradtionen, Appenzell, Brauchtumskalender, Brauchtumsevents, Ostschweiz, Winteraustreiben

 

Wer das Element Feuer einmal bewusst und aus nächster Nähe erleben möchte, wird nie eine bessere und eindrücklichere Gelegenheit haben als am Funkensonntag in Appenzell Innerrhoden. Und bei einem Rating der beliebtesten Bräuche im Jahreslauf würde der Funkensonntag zumindest bei den Kindern und Jugendlichen obenauf schwingen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Wallis - Eringer Kuhkämpfe 2021

nächstes Kuhkampf-Finale | Sa, 08.05. & So, 09.05.2021 | ab 9 Uhr

Eringer Kuhkämpfe, Kuhkampf Schweiz, Wallis, Kuhkampf, Kuhkämpfe, Cow Fighting Valais, Kuhkämpfe Alpen, Alps, Kühe kämpfen, Alpenkühe, Kuhduell, Kuhwettkampf, Wettkämpfe mit Kühen, Alpine Traditionen, Traditions, Alpen, Alpenkampf, Rinderkämpfe

 

Beim Nationalen Eringer Kuhkampffinale wird die Königin der Königinnen der Walliser Ringkampfkühe gekrönt. Das Finale hat sich zum Höhepunkt echter Schweizer Tradition entwickelt. Jährlich gesellen sich neue Fans dazu und tragen die Werte dieser urtümlichen und regionalen Viehrasse über die Grenzen hinaus. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Brauchtum im Appenzell - Herisauer Blochziehen 2022

nächstes Blochziehen: Urnäscher Bloch am Blochmontag, 15.02.2021 | nächstes in Herisau | Blochmontag, 07. März 2022 | ab 04:30 Uhr

Blochmontag, Blochmontag 2020, Herisauer Bloch, Alpenjuwele, Brauchtum, Tradtionen, Appenzell, Brauchtumskalender, Brauchtumsevents, Ostschweiz, Blochziehen

 

In einem Umzug wird ein Baumstamm – das sogenannte Bloch – welcher auf einen Wagen gebunden ist, auf einer abgesprochenen Route durch einige Dörfer des Appenzeller Hinterlands gezogen. Es gibt eine Zugmannschaft, welche sich aus Männern in traditionellen Berufskleidern sowie aus Bauern und Sennen zusammensetzt. 

 


mehr lesen 0 Kommentare