Artikel mit dem Tag "Wiener Alpen"



Das aussichtsreiche Rax-Gebiet mit seiner mehr als 90 Jahre alten Seilbahn ist wohl beliebtester Berg im Osten Österreichs. Die Bahn verkehrt täglich und ganzjährig. Der Raxalm-Berggasthof liegt auf 1.545m Seehöhe mitten in der Erholungslandschaft Raxalpe.
Der Schneeberg, höchster Berg Niederösterreichs, östlichster und nördlichster Zweitausender der Alpen, ist die zweite markante Erhebung der Schneeberg-Raxgruppe. Der höchste Punkt ist der 2076 m hohe Klosterwappen. Seit 1897 führt von Puchberg eine Zahnradbahn auf das Hochplateau hinauf.

Die jüngeren unter uns können sich kaum vorstellen welche Bekanntschaft die Semmering-Bahnstrecke in ganz Österreich einst hatte. Die häufigste Banknote war der 20-Schilling-Schein und zwischen 1967 und 1989 war der 184 m lange und 46 m tiefe Kalte-Rinne-Viadukt an der spektakulären Semmering-Bahnstrecke, die 1854 eröffnet wurde, darauf abgebildet. Die Semmeringbahnstrecke war die erste vollspurige Gebirgsbahn Europas und verband Wien mit Triest.