· 

Millstätter See: Wandern mit Panoramablick

Der Millstätter See ist zweitgrößter See Kärntens und gleichzeitig mit 141 m der tiefste und auch wasserreichste. Er liegt nördlich des Drautals bei Spittal und ist ausschließlich an seiner Nordseite durch die Ortschaften Millstatt, Seeboden und Lendorf besiedelt.. Wunderbar lässen sich in der Umgebung Baden und Relaxen, Wandern, Mountainbiken oder das Bergsteigen auf einen nahen "Zweitausender" sowie das Besuchen von Almen mit so manchem kulinarischem Schmankerl kombinieren. Wer die Ruhe sucht wird sehr gerne hier einen oder mehrere Tage genießen können.


 

Wo liegt der Millstätter See?

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr: Mit der Bahn nach Spittal / mit dem Postbus nach Döbriach oder Seeboden


 

Wandern vom Millstätter See zur Buschenschenke Höfler

Wandertipp mit Höhenprofil vom Millstätter See zur Buschenschenke Höfler | Anreise nach Millstatt


Instagram #millstättersee