· 

Innsbruck & seine Talblicke: Panoramawandern über der Stadt

Einzigartig ist das Erlebnis die Großstadt Innsbruck mit seinen ca. 135000 Einwohnern aus luftiger Höhe zu sehen, eigentlich egal ob von der Nordkette mit der Seegrube und dem Hafelekar aus oder vom gegeüberliegenden weit sichtbaren Hausberg, dem Patscherkofel. Das Innsbruck-Panorama genießen Sie am besten aus beiden Richtungen! Auf beide Talseiten führen beeindruckende Bergbahnen hinauf. Die Nordketter erreicht man zunächst mit der von der Starachitektin Zaha Hadid mitgeplanten Hungerburgbahn, ehe es dann mit Seilschwebebahnen über 2000 m hinauf geht. Am Patscherkofel gibt es ganz neu eine Einseil-Umlaufbahn mit Kabinen für 10 Personen. Es bieten sich von dort schöne Almwanderungen an!


Wo liegt Innsbruck?

Anreise mit dem öffentlichen Verkehrsmittel: nach Innsbruck Hauptbahnhof

 


 

Wandern vom Patscherkofel über die Aldranser Alm mit Innsbruck-Panorama

Wandertipp mit Höhenprofil vom Patscherkofel nach Igls | Anreise mit der Patscherkofelbahn


Instagram #patscherkofel