Krimmler Fälle: Wandern & Einkehren entlang des Wasserfalls

Dieses beeindruckende Naturschauspiel im Nationalpark Hohe Tauern ist mit einer Fallhöhe von 385 m der höchste Wasserfall Österreichs. Der Fall hier erfolgt über drei Stufen. Der Österreichische Alpenverein hat hier bereits im Jahre 1900 einen 4 Kilometer langen Wasserfallweg errichtet. Interessant sind auch die Wasserwelten Krimml, ein modernes Erlebniszentrum mit Unterwasser-Aquaszenarium, Aussichtsterasse mit Wasserfall-Blick, das Haus des Wassers mit interaktivem Wasserkino sowie den Aquapark im Außenbereich mit vielen Spielmöglichkeiten für Groß und Klein..


 

Wo liegen die Krimmler Fälle?

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr: Mit der Pinzgauer Lokalbahn oder dem Postbus nach Krimml


 

Wandern entlang der Krimmler Fälle zum Gasthof Schönangerl

Wandertipp mit Höhenprofil Krimmler Wasserfälle - Gasthof Schönangerl | Anreise zu den Wasserwelten Krimml


Instagram #krimmlerfälle