Landwasserviadukt: Fotospots & Einkehren an der Rhätischen Bahn

Der 65 m hohe und 136 m lange Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn befindet sich in der Nähe von Filisur. Er ist seit 2008 ein UNESCO Weltkulturerbe und ein sehr begehrter Hotspot um tolle Bilder der Brücke gemeinsam mit dem Bernina-Express oder dem Glacier-Express der Rhätischen Bahn zu "schießen". Der Bernina-Express verkehrt täglich zwischen der Bündner Hauptstadt Chur und Tirano im italienischen Veltlin. Der Glacier-Express fährt täglich zwischen St. Moritz und Zermatt im Wallis.

 

Weitere phantastische Alpenjuwele in der Umgebung sind: die Via Mala Schlucht, das Domleschg, Lenzerheide mit dem Heidsee, Bergün und dem oberhalb gelegenen Palpuognasee, Savognin sowie die Alpenpässe ins Engadin wie Julierpass, Septimerpass oder Albulapass.


Welches Gasthaus am Landwasserviadukt ist besonders empfehlenswert?

Einkehrtipp am Landwasserviadukt


Instagram #landwasserviadukt | Wo fotografieren?

Fotolocations am Landwasserviadukt