Turracher Höhe & Größter Zirbenwald Österreichs

Wandern Turracherhöhe, Zirnbenwald, Zirbenwald Wandern, Seerundweg Turracher Höhe, Alpenjuwele, Alpenjuwel
© turracherhoehe.at

 

Erschlossen durch ein Skigebiet und daher auch relativ stark touristisch genutzt ist dieses Gebiet. Dennoch ist eines der wunderbarsten Juwele in Österreich an der Grenze Steiermark-Kärnten gelegen, befindet sich dort doch eines der größten geschlossenen Zirbengebiete bzw. Zirbenwälder der Alpenrepublik.

 


Infos & Besonderheiten | Geografie

 

Die Turracher Höhe befindet sich an der Grenze Kärntens zur Steiermark in den Gurktaler Alpen. Sie gehört wie der Turracher See teils zur steirischen Gemeinde Stadl-Predlitz, teils zur Gemeinde Reichenau in Kärnten. Der weitaus größere Teil des Ortes sowie des Sees liegen auf steirischer Seite. Zunächst fallen einige große Hotels sowie Zweitwohnsitze ins Auge, bewohnen doch nur etwa 100 Menschen die Ortschaft auf der Passhöhe.  Im südlichen und westlichen Zirbenwald sowie an der östlichen Seeseite befinden sich viele Ferienhäuser, die jedoch vorwiegend verdeckt durch Bewaldung oder in Mulden liegen, so dass sie sich optisch kaum vom Naturraum abheben. Hier bietet der Ort Erholungssuchenden drei Almhütten-Siedlungen: Marktl Alm, Meizeit Dörfl und Alpinhütten Turrach (auch Ferienhäuser oder Chalets genannt).

 

Attraktionen & Ausflugsziele

  • Nockalmstraße
  • Biosphärenpark Nockberge & Lungau
  • Windebensee
  • Maltatal & Kölnbreinspecher 
  • Millstätter See
  • Ossiacher See

 


Passhöhe mit Zirbenwald an der Grenze Steiermark-Kärnten

Lage der Turracher Höhe

Schöne Rundwanderung an der Grenze Steiermark-Kärnten

3-Seen-Rundwanderung Turracher Höhe

Einkehrtipp ins Traditionsgasthaus auf der Turracher Höhe

Alpengasthof Marktlhütte

Marktlhütte, Restaurant, Essen und Trinken, Speisekarte, Turracher Höhe, Alpenjuwele, Einkehr, Wandern und Einkehren, Kärnten-Steiermark-Grenze

Infos & Details

 

Freuen Sie sich auf ein Frühstück in gemütlicher Atmosphäre, eine Jause am Nachmittag auf der Sonnenterrasse oder auf ein herrliches Abendessen.

 

Unser Almgasthof Marktlhütte liegt auf der Sonnleitn und verwöhnt die Gäste mit vielerlei Köstlichkeiten. Von einer deftigen Hüttenjause über würzige Käsespätzle bis zu hausgemachtem Schweinsbraten mit Knödeln finden Sie Hüttenklassiker und saisonale Gerichte auf der Speisekarte.

Kärntner & Österreichische Küche

 

  • Wiener Frühstück mit Gebäck, Butter, Marmelade & Honig
  • Steirer Frühstück mit Eierspeis & Kürbiskernöl
  • Steirische Rahmsuppe
  • Bauerngröstl mit Krautsalat
  • Gulasch vom Rind mit Serviettenknödel
  • Steirerschnitzel vom Schwein mit Kernölpanade
  • Hausgemachte Rindsroulade
  • Hirschragout mit Serviettenknödel
  • Kärntner Kasnudeln
  • Eiernockerl
  • Kässpätzle

#Turracherhöhe Fotospots auf Instagram