Notre Dame du Roc in Castellane - Die Kirche auf dem mächtigen Felsmassiv

Roc du Castellane, Felsen Gorge du Verdon, Grand Canyon Südfrankreich, Ruinen Südfrankreich, Jugendreisen, Reisgruppen, Wanderreisen, Seniorenreisen, Seniorenfahrt, Klassenfahrt, Alpenjuwel, Alpenjuwele, Kulturjuwele, Naturjuwele, Juwel, Felskirche

 

Imposant 170 m über Castellane, auf einem hohen Felsen ragend, auf einer Höhe von 903, ist die Kapelle Notre Dame du Roc zu bewundern, die 1876 auf den Grundmauern einer Ruine errichtet worden ist. Sie geht auf das 9. Jahrhundert zurück und ist einer etwa 40 minütigen Wanderung zu erreichen.

 


Beschreibung, Entdeckungen, Städchen Südfrankreich, kleine Stadt Südfrankreich, Westalpen, Verdon, Verdonschlucht, Steinerne Brücke, Blanc-Martel-Weg, Chapelle Notre Dame du Roc, Befestigungen, Lac de Castilloin, frühes Mittelalter, Route Napoleon, Gruppe

Infos & Details

 

Das Städtchen Castellane liegt an der Route Napoléon welche das Mittelmeer mit Grenoble verbindet. Der Ort gilt als Tor zu den Gorges du Verdon. Im frühen Mittelalter wurde die Stadt unter dem Roc de Castellane erbaut, Ruinen sind auf einem Sattel auf dem Weg zur Kapelle Notre-Dame-du-Roc noch erkennbar. Befestigungen wurden auf der Felskuppe und in der Folge auch im Bereich des heutigen Städtchens erbaut, im 15. Jhdt. wurde eine steinerne Brücke, die ebenfalls sehenswert ist, über den Verdon geschlagen.

 

Weitere Attraktionen

  • Steinerne Brücke Castellane
  • Gorges du Verdon (Verdon Schlucht)
  • Balcon de Mescla
  • Blanc-Martel-Weg an der Verdon Schlucht, dem höchsten Canyon Europas
  • Lac de Castillon
  • Mont Chiran
  • Mourre de Chanier

Einkehrtipp in Castellane

Fotolocations in Castellane