Zederhaus - Mühlenweg & Denkmalhof Maurergut

Mühle, Mühlenweg, Juwel Lungau, Alpenjuwel, Troadkasten, Schönster Ort im Lungau, Schönste Orte im Salzburgerland, Tauernautobahn Ausflugsziel, Schönste Flecken Salzburgerland, Schönes Haus mit Blumen

 

Etwa 4 km taleinwärts von Zederhaus entfernt befindet sich der Denkmalhof Maurergut, der als lebendiges Museum fungiert. Der Einhof ist ein kulturhistorisches Juwel mit seinen Natursteinwänden, dem Troadkasten, der Schotterquetsche, der Stampflmühle und dem Kräutergarten.

 


Infos & Details

 

Der bereits 1984 renovierte Hof stellt das typische Bild eines Lungauer Einhofes dar, dessen Entstehung auf das späte Mittelalter zurückgeht. Der Einhof gewährt dem Besucher einen umfassenden Einblick in das bäuerliche Leben vergangener Jahrhunderte. Er zeigt die Wohnkultur und das Brauchtum der früheren Jahrhunderte und stellt die Werkzeuge und bäuerlichen Geräte für die tägliche Feldarbeit vor. Es gibt auch eine Mineralienausstellung dort.

 

Der Mühlenweg in Zederhaus soll einen Eindruck der heute fast vergessenen Bedeutung der Mühlen in Alltag, Kultur und Technik vermitteln. Vier der einst neun Mühlen am Graben wurden renoviert und darin die Ausstellung "Mühlen-Leben" eingerichtet. Wasserräder waren jahrhundertelang der einzige mechanische Antrieb und halfen den Menschen schwere Arbeiten zu verrichten. Der Rundweg kann in etwa eineinhalb Stunden begangen werden.

 

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

 

1. Juni - 30. September

Denkmalhof Maurergut: Mi 14-17 Uhr und So 14-17 Uhr 

Mühlenweg - Ausstellung "Mühlen-Leben": Do 14-17 Uhr und So 14-17 Uhr, auf Anfrage gibt es Schmiedvorführungen und Schnitzvorführungen. Reisebusse sind Willkommen.

 

Erwachsene € 3,- | Kinder 7-15 J. € 2,- | Gruppen € 2,-

 

Weitere Attraktionen in der Umgebung

  • Sankt Ägidi-Kirche in St. Michael im Lungau
  • Burg Mauterndorf
  • Prebersee
  • Naturpark Riedingtal
  • Gamskogelhütte
  • Twengeralmsee 
  • Gralatisee und Seenlandschaft der Schladminger Tauern
  • Biosphärenpark Salzburger Lungau & Kärntner Nockberge
  • Turracher Höhe
  • Biosphärenpark Salzburger Lungau & Kärntner Nockberge

Ausflugstipp nach Zederhaus & Lungau-Juwel

Lage des Denkmalhof Maurergut

Einkehrtipp ins Traditionsgasthaus im Lungau

Gasthof Kirchenwirt in Zederhaus

Gasthaus, Gasthof, Naturpark Lungau, Kirchenwirt Salzburg, Salzburgerland, Wandern und Einkehren, Schönste Gasthäuser Österreichs, Schönste Gasthöfe Salzburgerland

Infos & Details

  • Im Gasthof Kirchenwirt werden die Gäste nach Rezepten mit traditioneller Hausmannskost, nach altüberlieferten Rezepten verwöhnt.
  • Das Gaststüberl und der Saal bieten Platz für bis zu 120 Personen und können auch für eine Weihnachtsfeier, Geburtstagsfeier, Taufe, Erstkommunion, Firmung oder Firmenfeier ode etwa ein Jubiläum gemietet werden.
  • Alle Speisen werden frisch zubereitet und mit viel Liebe zum Detail angerichtet. 

 

Lungauer & Österreichische Küche

  • Bauernbratl in der Pfanne (ab 4 Personen, auf Vorbestellung)
  • Wiener Schnitzel
  • saisonale Schmankerl wie das Lungauer Schöpserne (Schafbraten) oder die weitum bekannte Kasknödelsuppe 
  • Ganzjährig im Angebot die saftige Kalbshaxe (ab 3 Personen). 

#Lungau Fotospots auf Instagram

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Kathrin K. (@cathryn_koe) am