Triglav-Nationalpark: Wandern vom Wocheiner See (Bohinjsko Jezero) zu den sieben Seen

Wandern am Wocheiner See - Hiking in Slovenia at Bohinjsko Jezero

Beliebt sind die größeren Seen des Oberkrains wegen des recht milden Klimas. Ein Highlight in den Julischen Alpen und im Gebiet des Triglav Nationalparks sind Bled mit seinem weltberühmten Kalender-Ausblick über den See zur Inselkirche und der Burg sowie Bohinj und Umgebung mit dem Wocheiner See und dem vielbesuchten 78 m hohen Savica-Wasserfall. Wer mehr Zeit zur Verfügung hat, könnte eine Wanderung zu den Karstseen des 7-Seen-Tales unternehmen. Wer hochalpine Erfahrung hat und den König Sloweniens, den Triglav erklimmen möchte, könnte diese Wanderung als Anstieg nutzen, um dann in der 7-Seen-Hütte zu übernachten.  

Wo liegt der Bohinjsko Jezero?

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: mit dem Postbus nach Ukanc | Autoanreise nach Ukanc


 

Wandern vom Bohinjsko Jezero zur 7-Seen-Hütte (Koca Pri Traghlavski)

Wandertipp mit Höhenprofil vom Wochener See zur 7-Seen-Hütte


Koca Pri Triglavskhi - Die 7-Seen-Hütte

Einkehrtipp | Essen & Trinken sowie Übernachtung & Ambiente auf der 7-Seen-Hütte auf 1700 m


7-Seen-Wanderung, Triglav, Julische-Alpen
Koca Pri Triglavskhi - Sieben Seen Hütte - © www.pd-ljmatica.si

Genießen Sie regionale Spezialitäten aus dem Triglav Nationalpark

Kulinarische Angebote in der 7-Seen-Hütte: Gerstensuppe & Co


Gerstensuppe auf der Sieben-Seen-Hütte - © Uri Keshet
Gerstensuppe auf der Sieben-Seen-Hütte - © Uri Keshet

Einkehren & Übernachten in der 7-Seen-Hütte (Koci Pri Trighlavskhi)

Haben Sie Interesse auf einen Kurzurlaub, Wanderurlaub oder Ferien im Triglav-Nationalpark?


Angebote & Preise

Zimmer ab - € 15,-

Menü ab - auf Anfrage

Frühstück ab - auf Anfrage

Lunch Paket ab - auf Anfrage

 

 

>> Treten Sie ein: Einkehr in der 7-Seen-Hütte


Aktuelles vom Wocheiner See

Social-Media-Feed direkt vom Bohinjsko Jezero


Instagram #savicafall

Headerbild: Dvojno Jezero - © Wikipedia / Matijap