Tre Cime / Drei Zinnen - Höchste Dolomitentürme

Drei Zinnen, Drei Zinnen Hütte, Laghi del Piane, Wandern, Dolomiten, Sextener Dolomiten, Berghütte, Schutzhütte, Jugendlager, Gruppenreisen, Reisegruppe, Rundwanderung, Naturjuwel, Alpenjuwel, Einkehren, Cortina, Sexten, Misurinasee, Dürrensee

 

Eines der Highlights der Alpen befindet sich in den Sextener Dolomiten im Grenzgebiet von Südtirol zu Venetien. Die bis zu 2999 m hohen Drei Zinnen, einer der wohl meistfotografiertesten Alpenmotive. Einen atemberaubenden Blick gibt es von der etwa 2400 m hoch gelegenen Drei-Zinnen-Hütte.

 


Beschreibung, Entdeckungen, Geografie, Landschaft, Geologie, Höchster Dolomitengipfel, Höchste Zinne, Große Zinne, Naturschönheit, Naturwunder Dolomiten, Natur pur, UNESCO Welterbe, Hauptdolomit, Busfahrt, Busreise, Reisegruppe, Gruppenreisen, Picknick

Infos & Details | Geografie

 

Die Drei Zinnen sind das Wahrzeichen der Dolomiten. Sie befinden sich im gleichnamigen Naturpark und wurden 2009 von der UNESCO gemeinsam mit den anderen Dolomitengipfeln zum UNESCO Welterbe erklärt. Die Geologie der Drei Zinnen: Sie bestehen aus Haupdolomit, 

die Große Zinne hat ein Höhe von 2.999 Meter, die Westliche Zinne 2.973 Meter sowie die Kleine Zinne 2.857 Meter.

 

Attraktionen & Ausflugsziele | Tipps

  • Naturpark Drei Zinnen
  • Sexten
  • Laghi del Piane
  • Dürrensee
  • Lago d'Antorno
  • Lago di Misurina
  • Passo Tre Croci
  • Ponte Ferrovia sul Felizon
  • Cortina d'Ampezzo
  • Dolomiten

Der schönste Ort der Dolomiten

Lage der Drei Zinnen

Schöne Wanderung an den Drei Zinnen

Rundwandertipp von der Auronzohütte um die Drei Zinnen

Instagram #trecime